"Retos multiples I + II" Schwer-mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche

Die Retos multiples (Schwer-mehrfach behinderte Menschen) sind in zwei Altersgruppen unterteilt: 4-14 Jahre und 15-26 Jahre. Die Mitglieder dieser Gruppen benötigen am meisten Unterstützung. Hier ist viel pflegerische Arbeit gefragt: wickeln, waschen oder umziehen. Einige von ihnen benötigen Hilfe beim Essen.

 GruppeEssenspause

Rollstuhlgruppe

Durch spielerisches Lernen werden hier einfache grundlegende Dinge vermittelt. Besonders viel Spaß bereitet Ihnen das Lernen mit Hilfe eines Tablets. Um vor allem die Motorik zu schulen, sind einige Retos (liebevoller Name der Gruppen) wöchentlich in der Physio- bzw. Reittherapie, der Bedarf wäre meist noch viel höher.

 Tierbesuch

Ansonsten kommt der Spaß natürlich nicht zu kurz und es wird viel gesungen, getanzt und gelacht. Wie in den anderen Klassen auch, wird je nach Jahreszeit oder anstehenden Festivitäten mit Hilfe der Schüler der Klassenraum entsprechend dekoriert.

BastelstundeBastelstunde2

Rollstuhlrennen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.